HSP1 · Rahlstedts neue Spitzenimmobilie

Im Herzen Rahlstedts entsteht das HSP1 als neues architektonisches Herzstück des Stadtteils mit Geschäftshaus, Büro und Praxis unter einem Dach. Benannt nach seinem Standort, dem Helmut Steidl Platz 1, in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof Rahlstedt.

Über dieses Projekt

Der Begriff “Spitzenimmobilie” könnte beim HSP1 kaum treffender sein. Am neu gestalteten Helmut-Steidl-Platz 1 in 22143 Hamburg entsteht im pulsierenden Zentrum Rahlstedts auf drei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss ein Geschäftshaus mit Platz für Einzelhandel, Gastronomie, Büros und Praxen. Die charakteristische Form der nordöstlichen Fassadenspitze macht dieses moderne Gebäude zu einem echten Hingucker, wenn nicht gar einem Wahrzeichen.

Das Objekt ist bereits seit 2017 voll vermietet und verspricht eine weitere Aufwertung von Rahlstedt.

Fakten

Kategorie
Geschäftshaus, Büro, Praxis
Status
In Planung
Fertigstellungstermin
2019
Standort
Hamburg Rahlstedt
Bauherr
BGFirmengruppe
BGF
5000qm

Modernes Gewerbegebäude mit außergewöhnlichem Charme

Ihr repräsentativer Unternehmenssitz im hochwertigen Neubau! Arbeits- und Freizeitflächen unter einem Dach.

In erstklassiger Lage direkt am Rahlstedter Bahnhof inmitten der drei Fußgängerzonen entsteht das Geschäftshaus im Massiv-Neubau als individuelle und architektonisch wertvolle Erscheinung. Erdgeschossflächen mit über 4m hohen Decken und großen Schaufensterfronten aus Glas- und Alukonstruktionen, Pfeiler aus hellem Sichtbeton und eine edle, rotbraun verklinkerte Fassade machen den Komplex zu einem modernen Bauwerk. Im Norden laufen die beiden Außenwände spitz aufeinander zu und bilden eine markante Gebäudespitze, die dem Gebäude eine individuell architektonisch wertvolle Erscheinung verleiht. Zur anderen Seite schließt es direkt an den Baukörper der Bahnhofsarkaden an.

Das Erdgeschoss des Komplexes mit der markanten Gebäudespitze wird reichlich Platz für Gastronomie und Einzelhandel mit der Möglichkeit zur Außenbestuhlung bieten, in den Obergeschossen entstehen lichtdurchflutete Büro- und Praxisräume mit über 3m hohen Decken und großen, bodentiefen Fenstern. Die Dachterrassen im 2. und 3. Obergeschoss bieten zudem einen außergewöhnlichen Blick über Marktplatz und Fußgängerzone. Der Zugang zum Gebäude ist durch die Ebenerdigkeit und die schwellenlose Ausführung barrierefrei gestaltet.

Stilvoll shoppen! Attraktiv arbeiten. Im Herzen von Hamburg Rahlstedt!

Der Helmut-Steil-Platz, pulsierendes Zentrum Rahlstedts – die erstklassige Lage direkt am Bahnhof und inmitten der drei Fußgängerzonen garantiert sowohl die beste Erreichbarkeit als auch beste Sichtbarkeit.

Dreimal wöchentlich findet am Helmut-Steidl-Platz der stark frequentierte und überregional bekannte Wochenmarkt statt, der den Stadtteilkern zusätzlich belebt. Die Lage ist der Knotenpunkt zwischen der Rahlstedter Bahnhofstraße, der Schweriner Straße und dem Boizenburger Weg – direkt am Bahn- und Busbahnhof gelegen.

Die umliegenden Parkhäuser bieten ausreichend Parkmöglichkeiten, die geplante Ausweitung der S-Bahn im Jahr 2024 wird zusätzlich für eine noch bessere Infrastruktur sorgen und die Anzahl der Passanten am Bahnhofsvorplatz und in der Fußgängerzone weiter steigern. Das Ortszentrum bietet für jede Altersgruppe entsprechende Angebote dank des großen Rahlstedt-Centers in unmittelbarer Nähe sowie zahlreicher Ärzte-, Büro- und Wohnhäuser in der nahen Umgebung.